Kleben – Kartonverschließer

Kartonverschlieser – Kartonaufrichter – Packstationen, halb- bis vollautomatisch

Auch in Bereich der Kartonverschließer haben wir für unsere Kunden ein breites Angebot, in teils modularem Aufbau für ein ergonomisches und wirtschaftliches Arbeiten, zusammengestellt.

Packtische

Sie sind meist der erste Schritt, wenn Kartonagen manuell von Hand geöffnet und bereitgestellt werden.

Ob nun zuerst ein Karton nur unten, mittels klassischem Selbstklebeband (PP/PVC) verschlossen werden soll um anschließend z.B. in eine Förderstrecke mit späterer Befüllung, eingeschleust wird oder direkt eine Befüllung von Hand erfolgt und die Kartonage unmittelbar im Anschluss, gleichzeitig oben und unten verklebt / verschlossen wird, hier finden Sie ihr Lösungskonzept.

 

Mod. 520 + 520 PP                                                                                                    520 PP

Datenblatt – Kartonverschließer Mod. 520

Kartonverschliesser, manuell
Zuverlässig arbeitende Kartonverschliesser, für eine Vielzahl von Kartonformaten, entweder mit immer gleichem Format und manuell eingestellt oder auch für wechselnde Kartonagenmaße und mit automatischer (pneumatisch) Selbstzentrierung.

Manuell – Basic Ausführung Mod. 52 – seitlicher Antrieb

Datenblatt – Kartonverschließer Mod. 52 – 52B

Manuell – Modelle für unterschiedliche Höhen und Breiten – Mod. 520 – 820 – seitlicher Antrieb

Datenblatt – Kartonverschließer Mod. 520

Manuell – Modelle für unterschiedliche Höhen und Breiten – Mod. 320 – 360 Antrieb „Top/Bottom“

Kartonverschließer, automatisch
Pneumatisch unterstütz, verfahren hier die beiden seitlichen Antriebsgurte und der von oben arbeitende Verschlußkopf auf das jeweils ankommende Format der Kartonage. Diese Version ist aus Sicherheitsgründen eingehaust.

Mod. 350 X – 820 X Kartonaufrichter

Datenblatt – Kartonverschließer Mod. 350

Kartonverschließer, vollautomatisch
Hier werden in aller Regel zwei Konzepte unterschieden und angeboten a) für stets gleich ankommende Kartonagenformate und b) unterschiedliche Formate, die ggf. auch chaotisch einlaufen.

Kartonverschließer – Serie „F“ mit automatisch arbeitender Faltvorrichtung für die oberen Kartonagenlaschen.
Beim Einlauf wird, mechanisch, die vordere Lasche angelegt, gleichzeitig erfolgt, pneumatisch unterstützt das Einklappen der hinteren Kartonlasche sowie das fast zeitgleiche Einfalten der beiden seitlichen Kartonagenlaschen und das Anbringen des Klebebandes.

           

Mod. 470 F – 520 F – 670 F

Kartonverschließer – Serie „XF“ sind vollautomatisch arbeitende Anlagen, welche hauptsächlich in Linien integriert stehen. Sie zentrieren den separiert ankommenden Karton und führen ihn dem Verschließer zu, die anschließende Arbeitsweise entspricht dem der Serie „F“ – Serie, mit dem Unterschied, dass sich hier der obere Verschlußkopf ebenfalls der Kartonagenhöhe anpaßt.

 

BILD folgt

 

Diese Versionen sind aus Sicherheitsgründen eingehaust – Ausführung gem. CE.

Kartonaufrichter
Wenn höhere Leistungen erforderlich werden, bietet es sich an, Kartonformate direkt und automatisch aus einem Kartonagenmagazin entnehmen zu lassen, diese mechanisch aufzurichten und ggf. unten verschlossen/verklebt einer Fördertechnik oder entsprechenden Packstationen zuzuführen.

Mod. 52 B – seitlicher Gurtantrieb, Verschlußkopf unten

Datenblatt – Kartonverschließer Mod. 52 – 52B

Mod. 2000 F + 52 B – automatischer Kartonaufrichter

Antriebsvarianten mit seitlichem und oberhalb bzw. unterhalb des Karton arbeitendem Gurtband.
Klebe-Verschlußköpfe für unterschiedlich breite Selbstklebebänder oder Kartonverschluß mittels HM Heißleim.

Ausführung gem. CE

In jedem Fall stehen ihre Produkte im Mittelpunkt – SIE HABEN DIE WAHL!
Sie haben Fragen?            Sprechen Sie uns an !

 

Kontaktformular: